In Hilpoltstein steckt großes Potenzial – vor allem auch in der Kultur und dem Tourismus. Ich möchte unsere Kulturträger, wie die Blaskapellen, Gruppen wie Kunst.Treff HIP oder Fotofreunde, oder die ResidenzKultur stärken. Am Tourismus will ich gezielt im Rahmen des Fränkischen Seenlandes arbeiten, um mehr Wertschöpfung in die Region zu holen.

Das bedeutet für mich: