Startseite2018-11-05T20:25:18+00:00

Mein Name ist Christoph Raithel, Hilpoltstein ist mein Zuhause. Wir leben in einer schönen Stadt, doch ich finde, mit den richtigen Ideen kann sie noch besser werden. Deshalb kandidiere ich als Bürgermeister.

Meine Idee für Hilpoltstein ist eine Stadt, in der alle gut und gerne leben. Eine Stadt, die Heimat ist und in Zukunft klare Ziele hat. Eine Stadt, die als Mittelzentrum ihre Aufgaben und Chancen im Sinne der Bürgerinnen und Bürger ernst nimmt. Eine Stadt, die ihre Ortsteile nicht hinten runterfallen lässt. Eine Stadt, in der Inklusion, Fairness und Nachhaltigkeit großgeschrieben werden. Eine Stadt, die das ehrenamtliche Engagement ihrer Bürgerinnen und Bürger erkennt und wertschätzt.

Um das zu schaffen, brauche ich Sie. Nicht erst an der Wahlurne bei der Kommunalwahl 2020, sondern bereits jetzt! Ich will Sie kennen lernen, mit Ihnen sprechen, telefonieren, chatten und Sie fragen: Was wollen Sie für Hilpoltstein? Was sind Ihre Ideen? Wo klemmt es und wie kann ich Ihnen helfen?

Ich mache mich auf die Suche nach neuen, frischen Ideen für unser Hilpoltstein – diese werde ich zu meinem Programm machen, dass dann nicht nur meines ist, sondern auch Ihres.

Treten Sie mit mir in Kontakt, laden Sie mich ein, geben Sie mir Ihre Idee mit auf den Weg!

Ihr Christoph Raithel

Neues auf Facebook

Jetzt geht’s los: Sportgala 140 Jahre TV 1879 Hilpoltstein e.V! ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Jetzt geht’s los: Sportgala 140 Jahre TV 1879 Hilpoltstein e.V!

Blick in das Hilpoltsteiner Wasserwerk - Heute ist #Welttag des #Wassers, Wasser ist unser wichtigstes #Lebensmittel. Auf 50 einzelne Grenzwerte hin wird das Wasser durch das Gesundheitsamt ständig kontrolliert. Aus 100 bis 180 Metern Tiefe wird das Wasser aus den einzelnen Brunnen rund um Hilpoltstein gepumpt. Mit circa acht Grad Celsius kommt es im Betriebsgebäude an und wird dort in einem komplett geschlossenen System aufbereitet.
#hinterdenkulissen
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Blick in das Hilpoltsteiner Wasserwerk - Heute ist #Welttag des #Wassers, Wasser ist unser wichtigstes #Lebensmittel. Auf 50 einzelne Grenzwerte hin wird das Wasser durch das Gesundheitsamt ständig kontrolliert. Aus 100 bis 180 Metern Tiefe wird das Wasser aus den einzelnen Brunnen rund um Hilpoltstein gepumpt. Mit circa acht Grad Celsius kommt es im Betriebsgebäude an und wird dort in einem komplett geschlossenen System aufbereitet.
#hinterdenkulissen

Chorandacht mit dem Windsbacher Knabenchor unter Leitung von KMD Martin Lehmann in der Kapelle "Zum Guten Hirten" im Auhof in Hilpoltstein. Würdige Einstimmung in die Fastenzeit.⁣
Rummelsberger Diakonie
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Chorandacht mit dem Windsbacher Knabenchor unter Leitung von KMD Martin Lehmann in der Kapelle Zum Guten Hirten im Auhof in Hilpoltstein. Würdige Einstimmung in die Fastenzeit.⁣
Rummelsberger Diakonie

Heute ist Equal Pay Day! Es braucht Gleichberechtigung, nicht nur auf dem Papier, sondern auch im Geldbeutel. Wir müssen die Berufe im sozialen Bereich mehr wertschätzen, da gerade hier viele Frauen beschäftigt sind. Egal ob für unsere Kinder, für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger oder für Menschen mit Behinderung am Auhof (Rummelsberger Diakonie), bei Regens Wagner Zell oder bei der Lebenshilfe Hilpoltstein - sie alle brauchen eine adequate Betreuung und Versorgung und dazu braucht es gut und fair bezahlte Fachkräfte!Heute ist der Equal Pay Day – bis zu dem Tag müssen Frauen länger arbeiten, um den gleichen Lohn zu bekommen wie Männer für das Jahr 2018. Wir KDFB-Frauen fordern: Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit! Monetäre Aufwertung von Sozial- und Pflegeberufen! Bessere Vereinbarkeit von Sorgearbeit und Beruf! Mehr: www.frauenbund.de und www.bewegen-kdfb.de ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Heute ist Equal Pay Day! Es braucht Gleichberechtigung, nicht nur auf dem Papier, sondern auch im Geldbeutel. Wir müssen die Berufe im sozialen Bereich mehr wertschätzen, da gerade hier viele Frauen beschäftigt sind. Egal ob für unsere Kinder, für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger oder für Menschen mit Behinderung am Auhof (Rummelsberger Diakonie), bei Regens Wagner Zell oder bei der Lebenshilfe Hilpoltstein - sie alle brauchen eine adequate Betreuung und Versorgung und dazu braucht es gut und fair bezahlte Fachkräfte!
Mehr laden